web relaunch

Your Space – Yoga & more

Upside Down Media Wireframes

konzeption und gestaltung

Bei diesem Projekt stand der Umbau einer alten HTML-Website im Fokus. Wunsch unserer Kundin war eine benutzerfreundliche und optisch ansprechende Umstrukturierung, die vor allem das Hauptaugenmerk auf ein Kursbuchungssystem legt. Im ersten Schritt wurden Anforderungen geklärt, Personas auf Basis der bisherigen Kursteilnehmern erarbeitet und Wireframes gezeichnet, um den grundlegenden Aufbau der neuen Website darzulegen. Wichtig war es, ein leicht verständliches System zu entwickeln, das eine Kursbuchung in wenigen Schritten sowohl auf dem Desktop als auch Mobil von unterwegs aus ermöglicht.

konzeption und gestaltung

Bei diesem Projekt stand der Umbau einer alten HTML-Website im Fokus. Wunsch unserer Kundin war eine benutzerfreundliche und optisch ansprechende Umstrukturierung, die vor allem das Hauptaugenmerk auf ein Kursbuchungssystem legt. Im ersten Schritt wurden Anforderungen geklärt, Personas auf Basis der bisherigen Kursteilnehmern erarbeitet und Wireframes gezeichnet, um den grundlegenden Aufbau der neuen Website darzulegen. Wichtig war es, ein leicht verständliches System zu entwickeln, das eine Kursbuchung in wenigen Schritten sowohl auf dem Desktop als auch Mobil von unterwegs aus ermöglicht.

Upside Down Media Wireframes

media

Die Mediaproduktion fand nach Fertigstellung der Seite statt, um die entsprechenden Situationen für die passenden Unterseiten einzufangen. Hierbei wurde der Fokus auf authentische Bilder gelegt, die den Kursablauf widerspiegeln und den bereits vorhandenen Content der Website zusätzlich unterstreichen und stützen.

entwicklung

Nach der Konzeption, dem Wireframing und der Fertigstellung des Layouts, ging es in die Entwicklung. Hierfür verwendeten wir das CMS WordPress, da es unserer Kundin wichtig ist, die Seite selbstständig zu verwalten und neue Kurse und neuen Content selbstständig einzupflegen.

Seite ansehen

entwicklung

Nach der Konzeption, dem Wireframing und der Fertigstellung des Layouts, ging es in die Entwicklung. Hierfür verwendeten wir das CMS WordPress, da es unserer Kundin wichtig ist, die Seite selbstständig zu verwalten und neue Kurse und neuen Content selbstständig einzupflegen.

Seite ansehen